Werbung

T-Home

Sunday, May 17, 2009

Bayerische Bauernmilch bei Lidl

Für mich, als ein Madl das auf dem Land aufgewachsen ist und heute in der Großstadt wohnt, ist es sehr schwer vorstellbar, dass die Menschen sich mehr oder weniger weigern die gute bayerische Bauernmilch zu trinken. Aber als ich von der Molkerei aus Bayern gehört habe, die die richtig gute Bauernmilch auch bei Lidl verkauft, war ich sofort Feuer und Flamme. Sie ist etwas teurer als die normale Milch, die bei Lidl verkauft wird und soll den bayerischen Milchbauern einen fairen Preis bieten. Ich bin natürlich gleich losgezogen und wollte diese Milch für meinen täglichen Kaffeekonsum in "Jamaica braun" kaufen, wurde aber bei Lidl in Norddeutschland enttäsucht, denn es gab diese Milch in der türkisen Verpackung nicht. Ich war total enttäuscht!

Deshalb bin ich in meinem wohlverdienten Urlaub, der wie immer in die Heimat nach Bayern geht, in den nächsten Lidl gerannt und habe mich gleich gut mit der bayerischen Bauernmilch eingedeckt und eine Autoladung mit in den Norden genommen! Und da mein Urlaub - wie auch das Ablaufdatum der Milch - begrenzt ist, starte ich nun den Aufruf an Lidl Deutschland, die bayerische Milch mit dem für Bauern fairen Milchpreis in jeder Filiale in Deutschland zu vertreiben. Da ich jedes Mal eine Strecke von 800km zurücklegen muß, um an die Milch zu kommen.

1 comment:

Volker said...

Lidl behauptet nicht mal das die Bauern einen fairen Preis bekommen...